i00045

Motivation

In einer Zeit, in der die Berge bestiegen, die Meere befahren und die Kontinente in Rekordzeit bereist wurden, schlägt Stille Post eine neue Richtung ein:
Nicht höher, schneller und weiter, sondern tiefer, langsamer und stiller soll es sein.

Umhergetrieben von Gedanken zum Thema Freiheit und der Frage wie viel man als Mensch wohl davon aushalten kann, starte ich mit Fahrrad und Segelboot, um von Deutschland aus die Welt und Südamerika zu erkunden.

Was auf den ersten Blick aussieht, bloß ein weiteres Abenteuer eines „Berufs-Peter-Pans“ zu sein, ist unter der Oberfläche kitschiger Radreiseromantik der Wunsch die Welt aus der ersten Reihe zu erleben und neue eigene Blickwinkel zu er-fahren.

Sicher, wir leben in bewegten Zeiten und die Welt „da Draußen“ scheint oft fremd und gefährlich. Meine Reisen und die Erfahrungen eines noch recht kurzen Lebens haben mir jedoch gezeigt, dass meine Intuition ein guter Berater ist und die Realität häufig nur das hervorbringt, was ich in mir trage.

Von der Magie des „Unterwegsseins“, aber vor allem von den Menschen und Geschichten, die meine Wege kreuzen, möchte ich dir erzählen, dich ermutigen deine Träume zu leben und dich einladen mit mir gemeinsam einen Blick über den Tellerrand zu wagen.

i00218_16_9